Frühlingsgefühle

in der Südtiroler Almenregion Gitschberg-Jochtal

 
Bauer

Almencard Plus

Das Erlebnis-Special für unsere Gäste!
01. Mai-30. November 2017

  • Fahren Sie kostenlos mit den Bergbahnen der Ferienregion Gitschberg-Jochtal und mit allen regionalen öffentlichen Verkehrsmitteln Südtirols.
  • Sie erhalten kostenlosen Eintritt in über 80 Museen und Sammlungen Südtirolweit und erfahren hautnah Geschichte, Kunst und Traditionen. (Ötzimuseum-Bozen ...)
  • Wir laden Sie ein, Vals und die Umgebung aktiv und in der Gruppe kennen zu lernen. Alle Angebote finden Sie im AlmencardPLUS-Wochenprogramm
 

Das Vallertal in voller Farbenpracht

Lust auf ein Kontrastprogramm der Extraklasse? Während sich auf den Berggipfeln des Südtiroler Eisacktales noch die letzten Schneereste halten, erwachen die ersten Frühblüher und Wiesenblumen auf den Almwiesen bereits zu neuem Leben.

 

In der Almenregion Gitschberg-Jochtal erwarten Sie fantastische Naturlehrpfade und Themenwanderwege in Ihrem Frühlingsurlaub bei uns in Südtirol.

Unsere Südtiroler Tradition

Einen Einblick in alte Südtiroler Traditionen und Bräuche erhalten Sie auf dem Pfunderer Höfeweg, dem Bienenweg in Meransen und dem Elfenweg in Vintl.

10 GEDANKEN UND BEWEGGRüNDE DIE UNS AM HERZEN LIEGEN

Wanderurlaub in Südtirol über Stock und Stein

Erwandern Sie die Ski-& Almenregion Gitschberg Jochtal

Entdecken Sie über 30 Almen, idyllische Almhütten und herrliche Ausblicke von und auf unsere Südtiroler Berge und die Dolomiten!
Gemütliche Halbtageswanderungen mit Kindern oder fordernde Gipfeltouren – im Südtirol Chalets Valsegg finden wir gemeinsam Ihre perfekte Wanderung und Bergtour für Ihre Ansprüche!

Unsere Geheimtipps für Ihren Südtiroler Wanderurlaub

Nutzen Sie die Vorteile der AlmencardPlus! Die Südtiroler Bergbahnen bringen Sie kostenlos auf eine optimale Starthöhe, so kann Jedermann das unglaubliche Panorama der Dolomiten und die umliegende Südtiroler Bergwelt bestaunen; auch das Eisacktal und das Pustertal liegen Ihnen zu Ihren „Wander-Füßen“.
Stärken Sie sich mit einem traditionellen Kaiserschmarrn in den rustikalen Berghütten und schenken Sie sich und ihren Kindern das Almen-Natur-Erlebnis mit zahlreichen satten Wiesen, weidenden Kühen und pfeifenden Murmeltieren.

Entdecke Südtiroler Sagen, regionale Produkte und Natur

auf den eigens angelegten und sorgfältig gepflegten Themenwegen und Lehrpfaden
Eine spannende Reise z.B. in die Welt der Milchproduktion beginnt oder das frühere Leben in den Burgen und Schlössern wird erkundet. Für neugierige Naturliebhaber gibt es einen umfangreichen Pfad zum Umgang mit Bienen und Honig.

 

 

Milchsteig Vals

Entlang des Milchsteiges erfahren Sie anhand der Informationstafeln alles über die Welt der Südtiroler Milchwirtschaft. 

Region: Vals
Start: Parkplatz Talschluss Vals
Ziel: Fane Alm
Dauer: 1,5 h 
Länge: 3 km
Höhenmeter: 340 m

Schloss Rodenegg

Hier erfahren Sie alles über das frühere Leben der Ritter, Burgfräuleins und zur Sagenfigur des „Lauterfressers“.
Die Ursprünge des Schlosses gehen auf das Jahr 1140 zurück. Die allbekannten Iwein-Fresken aus dem frühen 13. Jahrhundert zählen zu den ältesten Wandmalereien im deutschsprachigen Raum.

Region: Rodeneck
Start: Zentrum Mühlbach
Ziel: Schloss Rodenegg
Dauer: 1 h 30 Min. 
Höhenmeter: 276 m

WoodyWalk - Plose

Der kinderwagentaugliche Rundweg im Brixner Wandergebiet der Plose bietet zahlreiche Spiel- und Wasserstationen die zum Austoben und Ausruhen einladen. 
Somit ist dies ein ideales Wander-Ziel für unterhaltsame Stunden in frischer und gesunder Bergluft für Ihren Wanderurlaub und die ganze Familie.
Einige Abenteuer wie das Waldtelefon, die Riesenliegen, das Wikingerschiff oder die zahlreichen Wasserspiele bieten spannende und lehrreiche Erlebnisse, über welche Ihre Kinder auch noch Zuhause berichten werden.

PFOTE AUSWäHLEN UND NäHERES üBER DAS JEWEILIGE CHALET ERFAHREN!

Auf zwei Rädern Südtirol erkunden

Ihre Biker-Vorteile für Ihren AktivUrlaub

 
Mountainbiker
  • Wir bereiten Ihnen verschiedene Tourenvorschläge und organisieren für Sie auf Wunsch geführte Rad- und Mountainbike - Touren.
  • Ein eigens eingerichteter Raum für Ihr Mountainbike, E-Bike, ...steht Ihnen jederzeit zur Verfügung. 
  • Zahlreiche Radwege führen Sie durch Tal, Südtiroler Almen und Wiesen. 
  • Vorzugspreise erhalten Sie bei Sport Mode Maria für Bike- und E-Bike-Verleih sowie auf Sportmode.
  • Die Gegend bietet zahlreiche Alm- & Bergwege für geübte Biker.

Durch das Tal und auf den Gipfel...

Zum Stoanamandl

Die Freeride - Tour ist für Mountainbiker ein Muss! Vom Südtirol Chalet Valsegg ausgehend führt sie der Weg zur Talstation und mit der Umlaufbahn gelangen Sie bequem bis auf 2.000 m Höhe. Von dort geht es zur Ochsenalm und weiter über die Forststraße bis zum Gipfelkreuz des Stoanamandl.
Genießen Sie die fantastische Aussicht auf die umliegenden Südtiroler Berggipfel. Anschließend wartet eine tolle Trailabfahrt auf Sie.

Der Pustertaler Radweg

Von Mühlbach bis nach Lienz verbindet der Pustertaler Radweg Südtirol mit Osttirol. 
Erkunden Sie die bestens angelegten Wege, der Rienz entlang nach Bruneck. 
Kleiner Tipp: Richtung Süden verläuft der Radweg bis zum Gardasee - ein mediterranes Fahrrad Erlebnis! 
Mit Ihrem ganz persönlichen AlmencardPlus-Vorteil kommen Sie ganz bequem und einfach mit der Bahn wieder zurück nach Mühlbach.

Adrenalin Pur

Downhill, Downhill, Downhill, der Spaß am Gitschberg in Meransen!
Mit der Bergbahn gelangen Sie bequem zur Bergstation, für „echte Biker“ geht`s bergauf entlang des Forstweges zur Zasslerhütte. Zurück geht es dann bergab über den 12er Weg, die Downhillstrecke für Geübte! 
Downhill-Experten mit Fully-Bike können auch weiter bis zur Ortschaft Mühlbach fahren.

 

 

ANFRAGE

Für alle Wasserratten

sind folgende Südtiroler Hallenbäder und Wellnessbäder nicht weit entfernt

 
Wasserratten

Auch im Frühling den Sprung ins Wasser wagen und sich auf den Südtiroler Urlaubs-Sommer einstimmen!

 

Hochseilgärten in Südtirol -
Hier bekommen alle Kletterfüchse...

Funkelnde Augen in den Baumwipfeln!

 

Outdoor & Fun
Park Kronaction am Issinger Weiher

...einer der größten Hochseilgärten Südtirols. Hier finden Sie 10 Parcours, welche darauf ausgerichtet sind, Jedem das Richtige zu bieten. 

UNSERE HIGHLIGHTS:

  • Neu: SlingShot – die Menschenschleuder!
  • Aussichtsplattform “The Vision” 
  • Nach Europa Norm 15567 gebaut & zertifiziert
  • Neue Übungen und Erweiterungen
  • Über 140 Stationen
  • 14 unterschiedliche Parcours von leicht bis anspruchsvoll

SKYTREK in Sterzing

...der Hochseilgarten und Abenteuerpark in Sterzing, neben der Talstation Rosskopf.

UNSERE HIGHLIGHTS:

  • 6 Parcours mit spannenden Hindernissen
  • 80 Elemente sorgen für Nervenkitzel in den Baumgipfeln
  • Direkt am Stadteingang Sterzing
  • Mit den öffentlichen Verkehrsmittel bequem zu erreichen

Klettergarten Mahr

...in der senkrechten Felswand kommen die Kletterer auf ihre Kosten.

INFOS:

  • Ort: Mahr bei Brixen
  • Ideale Jahreszeit: Frühjahr, Herbst
  • Ausrichtung: Südost
  • Wandhöhe: 20 Meter
  • Schwierigkeitsgrade: 4 – 8 b
  • Anzahl Routen: 42

PFOTE AUSWäHLEN UND NäHERES üBER DAS JEWEILIGE CHALET ERFAHREN!

Ein Ausflugsziel das sich lohnt!

die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

 
Trauttmansdorff

Die Saison beginnt im Frühling...

mit dem Erwachen der Blüten, der Farbenvielfalt und dem Blütenteppich aus Tulpen, Isländischem Mohn, Narzissen und Vergissmeinnicht. Dem Betrachter bietet sich zu jeder Jahreszeit ein neues, buntes Schauspiel in malerischer Kulisse - welche ist Ihre Lieblingsblume?

Verführerisch-exotische Artenvielfalt

Weiters blühen in dieser Jahreszeit die exotischen Kamelien, die japanische Zierkirsche, Rhododendren, die eleganten Pfingstrosen und viele Blütensträucher und Bäume. 

 

Anfrage Online Booking Fotos 360°
Virtual-Tour